Aktuelles

19.06.2020

Ämterübergabe beim Lions Club Neumünster

Am 15. Juni fand trotz Corona und entsprechender Hygienemaßnahmen bei reger Beteiligung die diesjährige Ämterübergabe des Lions Club Neumünster statt. Astrid Francke, die den Lions Club durch das Jahr 2019/2020 geführt hatte, übergab den Krug und die Urkunde an Kathrin Tauras. Somit übernimmt auch im kommenden Amtsjahr eine Frau die Führung und das sogar als echte „Löwin“ (zumindest von Sternzeichen her).

Kathrin Tauras arbeitet als Lehrerin und wird den Club mit Sicherheit an der einen oder anderen Stelle mit lehrenden Aspekten begleiten. Die Clubmitglieder jedenfalls freuen sich auf ein spannendes und ereignisreiches Jahr im Zeichen von Lions. Unterstützt wird Kathrin Tauras von dem Vize-Präsident Markus Küstner, dem Clubsekretär Titus Giefers und dem Clubmaster Ingo Bielenberg.

LCNMS_15jun20┬®ArneSommerLCNMS

 

Bienenwiese mit Lions-Unterstützung

Im März 2019 konnten wir die Hans-Böckler-Schule mit einer Spende von 1000,00 Euro bei der Umsetzung eines ehrgeizigen Projektes unterstützen: die Schule möchte sich als Umweltschule zertifizieren und Nachhaltigkeit leben. Dafür soll neben vielen anderen Aktivitäten auch eine Bienenwiese für die schuleigenen Bienen angelegt werden. Die Lions können helfen und das Geld dank der Valentinaktion Happy Hundred Hearts zur Verfügung stellen. In diesem Jahr können die Schüler (und Lehrer) der Hans-Böckler-Schule stolz auf dieses Projekt sein:

Sie haben ihr Ziel erreicht und sind als erste Schule Schleswig-Holsteins als Umweltschule in Europa/Internationale Nachhaltigkeitsschule zertifiziert!!!

Wir Lions gratulieren von Herzen und wünschen weiterhin viel Freude bei diesem tollen Engagement!

IMG_0139

 

Holsteinischer Courier vom 17.02.2020:

 

06.01.2020 Start der diesjährigen Valentinsaktion des Lions-Club Neumünster

Der Lions Club Neumünster veranstaltet auch in diesem Jahr zum Valentinstag am 14. Februar 2020 im Rahmen einer Benefizaktion der Fördergesellschaft des Lions-Club Neumünster e.V. ein romantisches Kino Event und zeigt mit „Was das Herz begehrt“ einen echten Film-Klassiker – im Lebensmittelinstitut KIN, Wasbeker Str. 324, 24537 Neumünster. Einlass ist ab 18.00 Uhr.

Hierfür können Sie ab dem 10. Januar 2020 an folgenden Verkaufsstellen Lose erwerben:

Buchhandlung Tina Krauskopf, VR Bank Neumünster, Tabak Schmahl, Freesen Apotheke, Holsten Apotheke, apo-rot Stadt Apotheke, Ring Apotheke bei Meyer´s, Ring Apotheke, Auch und Kneidl, Kosmetik Studio Karin Manhardt, Praxis für Physio u. Pilates Jessica Schäm, Blumen Wrigge, Blumenhaus Holst und Gärtnerei Sollmann

An den Samstagen 01.02.2020 und 08.02.2020 finden Sie uns auch mit einem Verkaufsstand für die Lose in der Holsten Galerie von 9.30 bis 17.00 Uhr

  • Jedes Los kostet 5,- Euro
  • Die Verlosung erfolgt unter notarieller Aufsicht am 14.02.2020
  • Die Bekanntgabe der Gewinner und Ausgabe der Gewinne erfolgt während des Kino Events am 14.02.2020 im KIN.
  • Nicht anwesende Gewinner können ihre Preise vom 17.02.2020 – 13.03.2020 in der Wirtschaftsagentur Neumünster (Memellandstr. 2) zu den Geschäftszeiten abholen.

Lions Clubs International setzt sich seit 100 Jahren für gemeinnützige Projekte ein, weltweit und direkt vor Ort. Wir unterstützen mit den Erlösen aus unserer Aktion verschiedene Projekte für Kinder und Jugendliche in und um Neumünster, um sie auf ihrem Weg ins Leben zu begleiten.

Helfen Sie mit!

LionsClub Plakat A3 (20191219)

31.10.2019 12.500 Euro für einen Fahrrad-Unterstand

 


12.01.2019 Happy Hundred Hearts

VERSCHENKEN SIE DOPPELTES GLÜCK!

Der Lions Club Neumünster unterstützt mit den Erlösen dieser Valentinsaktion Kinder vor Ort auf ihrem Weg ins Leben: mit den Projekten „Lions Quest“ für Neumünsteraner Schulen und „Begleitet ins Leben“ am Friedrich-Ebert-Krankenhaus Neumünster.

Gewinnen Sie attraktive Preise zum Wohlfühlen. Freuen Sie sich auf unsere Hauptpreise:

• Rundflug: Schleswig-Holstein von oben
• St. Peter Ording: Übernachtung im StrandGut Resort
• Reisegutschein First Reisebüro

JEDES 7. LOS GEWINNT!

lionsclub_plakat_a3+3mm_rz30

19.11.2018 FEDDERN-Preis des Lions Club Neumünster 2018

Gestern Abend war es einmal wieder so weit. Im Rahmen des diesjährigen Jugendmusikwettbewerbes der Stadt Neumünster übergab der amtierende Präsident des Lions Club Neumünster Arne Sommer den Feddern-Preis an den jungen Musiker und Gitarrenspieler Philipp Schlegel. Dieser Preis ist wie in jedem Jahr mit 500 Euro dotiert und wird an förderungsbedürftige Nachwuchsmusiker verliehen. Der Preis kann z. B. ein Zuschuss zu einem Instrument sein oder auch für die anfallenden Fahrtkosten für den Unterricht bei einem besonderen Lehrer, der beispielsweise nicht in Neumünster lebt, genutzt werden. Der Lions Club Neumünster engagiert sich seit langem in der Förderung musikalischer Talente, die es nicht einfach haben, ihr Talent zu verwirklichen; sei es aus familiären Gründen, sei es aus finanziellen Schwierigkeiten.

Feddern

 

Lions-Lose_HC_16-01-18